Physiotherapie und Rehabilitation in Feuerthalen


Zusammen bieten wir Ihnen über 50 Jahre Berufserfahrung!


Coronavirus-Situation (Stand 23.04.2020)

 

Es freut uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir ab 27.04.2020 wieder alle Patienten uneingeschränkt behandeln können.

 

Um die Hygienemassnahmen des BAG in unserer Praxis professionell umzusetzen, haben wir ein Schutzkonzept erarbeitet und verschiedene Massnahmen getroffen, die wir bereits seit dem 16.03.2020 anwenden.

 

Die wichtigsten Verhaltensregeln dazu sind folgende:

- Konsequente Handhygiene für Therapeuten und Patienten.

- Wir Therapeuten tragen eine Schutzmaske.

- Wir empfehlen auch unseren Patienten, eine Maske zu tragen. Für ältere Menschen und Menschen mit Risikofaktoren (chronische Atemwegserkrankungen, Herz-Kreislauferkrankungen, Diabetes, Bluthochdruck, geschwächtes Immunsystem) ist das Tragen einer Schutzmaske Pflicht. Bringen Sie bitte nach Möglichkeit eine eigene Maske mit. Danke!

- Die Termine vereinbaren wir im Behandlungszimmer und geleiten Sie direkt vom Behandlungszimmer nach draussen ohne Durchqueren des Wartezimmers.

- Begleitpersonen sind gebeten, die Praxis während der Therapie wieder zu verlassen.

 

Kommen Sie nicht in die Physiotherapie, wenn:

- Sie sich krank fühlen, Fieber oder Husten haben.

- Sie sich in den letzten zwei Wochen krank fühlten, Fieber oder Husten hatten.

- Sie in den letzten zwei Wochen Kontakt mit einer Person hatten, die auf Covid-19 positiv getestet wurde.

 

Ihre Anmeldung nehmen wir gerne telefonisch entgegen. Unser Anrufbeantworter unterstützt uns dabei.

 

Wir danken für Ihr Verständnis!

 

Karin Mauch und David Kuhn


 

Herzlich willkommen auf unserer Seite!

 

In unserer von allen Krankenkassen anerkannten Praxis für Physiotherapie und Rehabilitation behandeln wir seit 2002 Menschen mit Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen am Bewegungsapparat (Knochen, Gelenke, Muskeln, Sehnen, Bänder und peripheres Nervensystem):

  • bei Beschwerden an der Wirbelsäule wie Arthrose, Bandscheibenvorfall, Skoliose, enger Spinalkanal, Kopfschmerz
  • bei Beschwerden an anderen Gelenken von Kopf bis Fuss
  • nach Unfällen, auch Sportunfällen
  • nach Operationen: z.B. Diskushernien- oder Kreuzbandoperation, Sehnenoperation an der Schulter, Knie- oder Hüftgelenksersatz
  • bei Verspannungen von Muskeln und Überlastungen von Sehnen
  • bei Lymphödemen, venösen oder postoperativen Schwellungen
  • bei Haltungsproblemen des Rückens oder Fehlstellungen der Füsse und Beine
  • bei Problemen des peripheren Nervensystems wie Ischiasschmerzen
  • Neu im Therapieangebot: Beckenbodenrehabilitation: bei Dysfunktionen des Beckenbodens wie Urin- und Stuhlinkontinenz oder Beschwerden vor und nach der Geburt

Zusammen mit Ihnen ergründen wir die Ursachen Ihrer Beschwerden, wählen geeignete, auf Sie zugeschnittene Behandlungsmethoden, um Ihre Gesundheit wieder ins Gleichgewicht zu bringen!