Persönlich


 

Karin Mauch

 

Ausbildung

1993 Dipl. Physiotherapeutin HF, Universitätsspital Zürich

2011 Titelerwerb Physiotherapeutin FH

 

Berufliche Tätigkeit

1993-1994: Praxis Bernard Grosjean in Winterthur, Vertiefung in Triggerpunkttherapie.

1995-1998: Praxis und Trainingscenter Thomas Fischer in Bülach, Vertiefung in medizinischer Trainingstherapie

1999-2002: Praxis Vreni Knöpfel, Schaffhausen

Ab 2002: selbständige Tätigkeit in der Praxis Physio TOTAL

 

Berufliche Weiterbildung

Manualtherapie Kaltenborn-Evjenth

Manuelle Triggerpunkttherapie

Medizinisches Rehabilitationstraining

Kinetic Control: Stabilisationstraining der Wirbelsäule

Mc Connell: stabilisierendes Taping

Neurodynamik, peripheres Nervensystem

Lymphologische Physiotherapie: Lymphdrainage inkl. Kompressionstherapie

CAS in Beckenbodenrehabilitation

 

Persönlich

verheiratet mit David Kuhn

zwei Kinder im Teenageralter

Hobbies: Wandern, Singen, Kunst und Gestalten

Sprachen: Französisch, Englisch, Italienisch

 

 

 

 

 David Kuhn

 

Ausbildung

1995 Dipl. Physiotherapeut HF, Universitätsspital Zürich

2011 Titelerwerb Physiotherapeut FH

 

Berufliche Tätigkeit

1995-1998: Praxis Physiosport in Andelfingen, Vertiefung in Manualtherapie und medizinischer Trainingstherapie

1999-2002: Rehaklinik St. Katharinental in Diessenhofen mit Praktikumsbetreuung von Studierenden der Physiotherapie

ab 2002 selbständige Tätigkeit in der Praxis Physio TOTAL

 

Berufliche Weiterbildung

Manualtherapie Maitlandkonzept: Level 1-3 (11-wöchige Spezialisierung)

Ausbildung in Kraft- und Ausdauerrehabilitation der "Schweiz. Gemeinschaft erweiterter Physiotherapie" (SGEP): Dozenten u.a. Dr. Beat Villiiger, Schweizer Olympiaarzt, Prof. Urs Boutellier, Sportphysiologe

Gangsicherheit im Alter

Spiraldynamikkurse an der Sprialdynamikakademie Zürich Neurodynamik: Behandeln des peripheren Nervensystems

Faszienkurs (Statik und Motorik)

 

Persönlich

verheiratet mit Karin Mauch

zwei Kinder im Teenageralter

Hobbies: Ballsportarten, Kochen, Alphorn

 

 

 

 

 Manuela Kastner

 

Ausbildung

2013 Dipl. Physiotherapeutin in Rotthalmünster (D)

 

Berufliche Tätigkeit

2013-2018: Praxis Körperwerk in Kappl/Tirol (A), Vertiefung in der Nachbehandlung von Unfallchirurgie-, Sporttraumatologie- und Orthopädiepatienten

 

Berufliche Weiterbildung

Manualtherapie Maitlandkonzept

Funktionelles Training

Craniofasziale Therapie (Crafta)

Nordic Walking Instruktorin

 

Persönlich

Hobbies: Schwimmen, Biken, Wandern und Reisen