Therapieangebot


Unter dem Oberbegriff "Physiotherapie" bieten wir eine umfassende Palette an verschiedenen Therapieformen an, um auf Ihr individuelles Beschwerdebild gezielt Einfluss zu nehmen.

  • Manualtherapie: Untersuchung und Behandlung der Wirbelsäule und aller anderen Gelenke nach international anerkannten Konzepten wie Maitland, Kaltenborn und Mc Kenzie.
  • Kraft- und funktionelles Stabilisationstraining, propriozeptives Training
  • Lymphologische Physiotherapie (Lymphdrainage und Kompressionsbandagen) bei Lymphödemen und anderen Schwellungen
  • Muskuläre Behandlungstechniken: Triggerpunktbehandlung, Faszientechniken, mobilisierende und klassische Massage
  • Haltungsschulung
  • Mobilisation des peripheren Nervensystems
  • Gangsicherheitstraining und Gleichgewichtstraining
  • Taping: Kinesiotape, stabilisierendes oder korrigierendes Taping (Mc Connell)
  • Elektro- und Ultraschalltherapie, TENS (Tanskutane Elektrostimulation)
  • Domizilbehandlung in Feuerthalen, wenn unsere Kapazität es erlaubt

Wir bieten Ihnen Information, Beratung und Hilfe zur Selbsthilfe

"Was habe ich denn genau?" Es ist uns wichtig, Ihnen Ihr Beschwerdebild auf einfache Weise zu erklären.

"Was verursacht meine Beschwerden?" Es ist uns wichtig, Ihnen Zusammenhänge aufzuzeigen.

"Was kann ich selbst tun?" Es ist uns wichtig, Ihnen konkrete Tipps zu geben und spezifische Übungen zu zeigen, wie Sie selbst die Heilung unterstützen können und verhindern, dass Ihre Beschwerden wieder auftauchen.